Rückseite
Blick' ins Buch

Voll doof tot zu sein, wenn alle traurig sind

Niemand mag es sich vorstellen und doch passiert es jeden Tag: Ein Kind stirbt aufgrund einer Krankheit, durch einen Unfall oder es hat sich entschieden, freiwillig aus dieser Welt zu gehen.

Wie geht man mit solch einem Verlust um? Wie geht das Leben danach weiter? Worin findet man Trost?

Dieses Buch erzählt die Geschichten verschiedener Menschen, die sich mit diesen Fragen auseinandersetzen müssen.

Und obwohl jeder Einzelne den Verlust des Kindes auf seine Weise verarbeitet, haben alle eines gemeinsam: Es gibt Momente in ihrem Leben, in denen sie Zeichen erhalten, mit denen ihre Kinder ihnen signalisieren: Ich bin dir nahe.

Was für einige Menschen als purer Zufall abgetan wird, sind für die verwaisten Mütter und Väter spürbare Beweise, dass der Tod des eigenen Kindes nicht das Ende seiner Existenz bedeutet.

Schonungslos und mit viel Gefühl geschrieben, gehen die Berichte unter die Haut, sie berühren und lehren eines: Es gibt mehr zwischen Himmel und Erde, als wir mit unseren fünf Sinnen wahrnehmen können.

Der gesamte Erlös aus den Buchverkäufen wird gemeinnützig gespendet. Informationen hierzu siehe www.whispervonsoul.blogspot.de/

16,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Schenken lassen
Kategorien: , ,
Taschenbuch:

256 Seiten

Sprache:

deutsch

ISBN:

3732290115

Größe und/oder Gewicht:

14,8 x 1,4 x 21 cm

Autor

Whisper von Soul

Verlag

BoD Books on Demand